EMPURIABRAVA, 19.08.2019 - 19:20 Uhr

FC Barcelona kann Samstag Meister werden – FC Girona auf Abstiegsplatz

BARCELONA / KATALONIEN / SPANIEN: Sollte der FC Barcelona am Samstag sein Heimspiel gegen UE Levante, ein Team aus dem unteren Tabellendrittel gewinnen, sind die Katalanen drei Spieltage vor Schluss Meister. Zwar beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Athletico Madrid neun Punkte und theoretisch könnten die Rot-Weissen dies noch aufholen (wenn Barça alle Restspiele verliert), aber der direkte Vergleich – und der zählt in der spanischen Liga und nicht das Torverhältnis – geht mit 2:0 und 1:1 an Barcelona.

Real Madrid hat keinerlei Chancen mehr ins Titelrennen einzugreifen, liegt man doch schon jetzt 15 Punkte hinter dem Erzrivalen aus Katalonien.

Dem FC Girona geht es derzeit gar nicht so gut und nach einem furiosen Saisonstart, wo man teilweise in der Tabelle auf einem Rang stand, der für die Europa League gereicht hätte. Ist man nach und nach abgerutscht und seit dieser Woche findet man den Verein aus unserer Provinz nach einem 0:1 bei Valladolid auf dem drittletzten Tabellenplatz wieder, der, wenn es bis zum Saisonende so bleiben würde, den Abstieg bedeutet.

Tröstlich ist, dass noch vier Vereine gegen den Abstieg kämpfen (Huesca und Vallecano kann man getrost schon als Absteiger bezeichnen) und zwar Levante mit 37 Punkten, Celta Vigo mit 36, Real Valladolid mit 35 und Girona mit 34 Zählern. Wenn alles schief läuft ist sogar Villarreal mit 39 Punkten noch in der Verlosung.

Am Sonntag spielt Girona im heimischen Stadion gegen den FC Sevilla, der auch noch jeden Punkt braucht, wenn man sich denn für die Champions League qualifizieren will.

Freitag 26. April 2019 26.04.19 17:31

          

Weitere Meldungen: