EMPURIABRAVA, 16.07.2019 - 06:08 Uhr

KEIN Streik auf spanischen Flughäfen

KATALONIEN / SPANIEN: Eigentlich kam es so wie immer: erst wurde wochenlang auf den spanischen Flughäfen mit Streiks – in diesem Fall des Bodenpersonals – gedroht und kurz vor Schluss war dann wirklich Schluss und vorläufig wird ganz normal weiter gearbeitet.

Zwar ist die vorläufige Einigung noch nicht ganz in trockenen Tüchern und es gibt noch ein paar Diskussionspunkte bei den Arbeits- und Vertragsbedingungen des Personals, doch geht man davon aus, das die am Freitagabend erzielten Vereinbarungen am Montag oder Dienstag schriftlich festgehalten werden.

Die Gewerkschaften hatten damit gedroht, dass das Bodenpersonal am Sonntag, den 21. April und Mittwoch den 24. April weitestgehend die Arbeit niederlegt oder auf den Inseln, wo Flughafenangestellte laut Gesetz nicht streiken dürfen, lediglich Dienst nach Vorschrift macht.

Samstag 20. April 2019 20.04.19 11:26

          

Weitere Meldungen: