EMPURIABRAVA, 21.05.2019 - 13:10 Uhr

Seit letzter Woche begrüsst ein gigantischer Schriftzug die Gäste von Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Seit Freitag vergangener Woche begrüsst ein 14 Meter breites (6,40 m + 7,68 m) und 1,60 h hohes „Hola! Roses“ die Besucher des Ortes. Der Schriftzug steht auf dem ersten Kreisverkehr der Stadt an der C-260 aus Richtung Empuriabrava. Das Objekt oder besser die zwei Buchstabenreihen wurden vor dem Aufbau noch mit einer Spezialfarbe beschichtet, mit Verdrahtung für eine nächtliche Beleuchtung bestückt (sechs Strahler) und mit sicheren Verankerungen versehen.

Der prächtige Schriftzug, der schon beeindruckt, verursachte Kosten in Höhe von 42.000 Euro. Die Bürgerschaft wusste schon vorher von diesem Preis, da das Schild bei einem Mitbestimmungswettbewerb der Bevölkerung die meisten Stimmen erhielt und dort die Kosten aufgeführt waren.

Foto: Ajuntament de Roses

Montag 15. April 2019 15.04.19 19:35

          

Weitere Meldungen: