EMPURIABRAVA, 20.04.2019 - 01:13 Uhr

Empuriabrava: Supermarkt Montserrat stellte die erste Futterbox in Spanien auf

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Vor knapp zehn Jahren stellte die Supermarktkette Montserrat in ihrer Filiale in der Nähe des Maurici-Sees eine Futterbox für Tiere auf. Dies war für Spanien eine Premiere, gab es dies beispielsweise aus Holland und Deutschland bekannte Einrichtung damals hier nicht.

Die Box selber wurde gespendet (von Whiskas und Pedigree) und der dann hoffentlich reichliche Inhalt kommt dem Tierheim Pro Gat i Gos zugute.

Wer das System immer noch nicht kennt, hier eine kleine Beschreibung. Die Box wird hinter den Kassen aufgestellt und Tierliebhaber können ihre im Supermarkt erworbenen Futtermittel nach dem Bezahlen in diese hineinlegen. Die Kiste selber wird eindeutig beschriftet und man hofft von Seiten Pro Gat natürlich, dass das dringend benötigte Futter in reichlicher Menge gespendet wird. Eine tolle Geste von Montserrat, für die Tiere mit da zu sein.

Und die Box steht immer noch und man kann bei einem Einkauf beobachten, dass diese fast immer gut gefüllt ist.

Dienstag 09. April 2019 09.04.19 15:05

          

Weitere Meldungen: