EMPURIABRAVA, 20.04.2019 - 01:00 Uhr

Empuriabrava: Samstagmittag Feuer im Delta Muga-Hochhaus – Eine Verletzte

 

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Samstagmittag zwischen 13.00 und 14.00 Uhr brach auf der Rückseite des Delta Muga / Miami-Hochhauses am Strand in einem Appartement ein Feuer aus, das sich im Laufe von Minuten stark entwickelte und grosse Schwaden schwarzen Qualms aus den Fenstern wehte.

Unser Foto zeigt das „danach“, als die Feuerwehr noch das Appartement untersuchte und danach mitteilte, das man eine leichtverletzte Person gefunden habe.

An der Rettungsaktion waren nach unserer Zählung fünf Einheiten der Mossos d'Esquadra und Lokalpolizei, drei Feuerwehreinheiten sowie zwei Ambulanzen beteiligt.

Ursache des Feuers war nach Informationen eine Gasflasche, die explodiert war.


 

 

Samstag 06. April 2019 06.04.19 15:33

          

Weitere Meldungen: