EMPURIABRAVA, 20.04.2019 - 00:23 Uhr

Empuriabrava: „Feria de Abril“ vom 4.4. bis 7.4. - Das Programm

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Ab Donnerstag, dem 4.4. und dann bis Sonntag, dem 7.4. wird im Festzelt im Hafen von Empuriabrava so richtig gefeiert: Die Feria de Abril, das April-Fest, das traditionell in vielen Teilen des ganzen Landes begangen wird, kommt in den Ort. An vier Tagen ist jeden Abend Programm (am Sonntag sogar schon ab 12.00 Uhr mittags) mit Vorführungen von Tanzschulen, Ballett und Live-Konzerten diverser Bands, die in erster Linie südspanische Musik vorführen werden.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und es werden typische Gerichte der Aprilfeste angeboten und als Animateur führt Angel Amieva das Publikum durch die vier fröhlichen Tage.

Der Eintritt ist frei und durchgeführt wird die Veranstaltung von der „Comissió de Festes“ aus Empuriabrava unter Leitung von Juan Carlos Lopez Alvarez.

Das Programm:

Donnerstag, 4. April von 20.00 – 24.00 Uhr: Eröffnung und Präsentation des Festes und Konzert mit „Jeane Manson“

Freitag, 5. April von 18.00 – 24.00 Uhr: Vorführungen und Präsentationen. Um 20.00 Uhr Konzert mit „Jarapa“

Samstag, 6. April von 18.00 – 24.00 Uhr: Vorführungen und Präsentationen. Um 20.00 Uhr Konzert mit „Javier Ginés“

Sonntag, 7. April von 12.00 – 24.00 Uhr: Vorführungen und Präsentationen. Um 12.00 Uhr Auftritt von „Missa Rociera“ und um 20.00 Uhr Konzert mit „Ramón and the Guitar Kings“

Montag 01. April 2019 01.04.19 22:20

          

Weitere Meldungen: