EMPURIABRAVA, 20.05.2019 - 00:40 Uhr

Noch zu viele Peseten gehortet

KATALONIEN / SPANIEN: Siebzehn Jahre nach Einführung der Euro-Währung sind in Spanien immer noch mehr als 1,5 Milliarden Euro in Peseten gehortet: 860 Millionen in Pesetenscheinen und 700 Millionen in Pesetenmünzen.

Bis zum Jahr 2020 haben die Menschen Zeit, diese veraltete Währung in Euro umzutauschen, danach haben diese nur noch historischen Anschauungswert.

Montag 11. März 2019 11.03.19 19:57

          

Weitere Meldungen: