EMPURIABRAVA, 20.04.2019 - 00:11 Uhr

Top-Name „Empuriabrava?

EMPURIABRAVA  / KATALONIEN / SPANIEN: Die Marina d'Empuriabrava wird nicht geschätzt, wenn es um die Bedeutung und die Interessen geht, die sie weckt. Die Partei PP aus Castelló d'Empúries, die in den letzten Jahren einen konkreten Vorschlag zu diesem Thema vorgelegt hat, nahm diesen Ansatz als Diskussionspunkt. Die Forderung war, eine Debatte über die Möglichkeit der Bekräftigung von "Empuriabrava" zum Toponym der Gemeinde zu entfachen. Nach Angaben wurde die Bedeutung Empuriabravas im vergangenen Jahr mit der Feier seines 50-jährigen Bestehens mehr als deutlich. Unter der Vielzahl der institutionellen, kulturellen, sportlichen und Freizeitaktivitäten ist das nautische und touristische Angebot in diesem Gebiet die Haupteinnahmequelle der Gemeinde.

Julià Genovés, Vorsitzender der PP wies darauf hin, dass diese Reform dazu beitragen würde, die Position von Empuriabrava zu verbessern und dass sie "der Wertschätzung der wichtigsten Identität und Vertretung der Marine" dienen würde. Zu diesem Thema erklärte Jaume Moret von der PSK: "Das ist nicht der richtige Weg, wenn wir den Zusammenhalt suchen".

Für seine Partei ERC erklärte Bürgermeister Salvi Güell, dass "wir glauben, dass der beste Weg für Empuriabrava ist, die Investitionen, die wir seit zwei Jahren getätigt haben, zu bestätigen" und dass neben der Änderung des Namens einer Gemeinde es nicht einfach ist, ihn ohne vorherige Debatte zu verändern". In diesem Sinne hat José María Gallego der Plataforma darauf hingewiesen, dass diese Frage einer der Hauptpunkte seines Programms für die nächsten Wahlen sein wird, und Xavi Martínez von der UDEM sagte, dass sie dieses Thema ebenfalls angesprochen haben und es nicht gediehen ist.

Samstag 16. Juni 2018 16.06.18 11:18

          

Weitere Meldungen: