EMPURIABRAVA, 05.08.2020 - 18:00 Uhr

Autobahn und Nationalstrasse waren wegen Waldbrand drei Stunden gesperrt

LA JONQUERA / KATALONIEN / SPANIEN: Wegen einem fürchterlichen Waldbrand in der Nähe von Maureillas (Nord-Katalonien / Süd-Frankreich) sah man sich auf katalanischer Seite gezwungen, die Autobahn AP-7 und die Nationalstrasse II – beide in Richtung Frankreich – gegen Mittag komplett zu sperren. Das Feuer brach etwa 6,5 Kilometer hinter der Grenze aus, bewegte sich aber in Richtung Katalonien. Alle LKW mussten auf die Parkplätze bzw. Die Seitenstreifen ausweichen und ein Großteil der PKW wurde über die C-260 in das Nachbarland geleitet. Seit etwa 18.00 Uhr hat die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle und man hat die Strassen wieder für den Verkehr freigegeben. Man rechnet damit, das  zwischen 15 und 25 Hektar Wald- und Wiesenfläche zerstört wurden.

Montag 18. Juli 2016 18.07.16 21:34

          

Weitere Meldungen: