EMPURIABRAVA, 11.08.2020 - 03:27 Uhr

21 Busse von Figueres-Zentrum zum Schnellzug-Bahnhof

FIGUERES  / KATALONIEN / SPANIEN: Pünktlich  zum Start der neuen Schnellzugverbindung von Barcelona über Girona und Figueres Richtung Frankreich am 9. Januar setzt die Stadt Figueres täglich 21 Busse vom zentralen Busbahnhof (Nähe alter Zugbahnhof)  bis zum Bahnhof in Vilatenim ein.
 
Die Busse gehen um 6.30, 7.30, 8.30, 9.45, 10.30, 12.30, 14.30, 16.25, 16.50, 19.30 und 20.20 Uhr Richtung TAV (Tren de alta velocitat)-Station und  und 8.40, 10.05, 11.50, 12.50, 13.50, 15.50, 17.15, 19.50, 20.25 und 21.50 Uhr in die andere Richtung.

Die Busse passieren in beide Richtungen die Rambla, Plaça del Sol und die Strasse nach Olot. Die Abfahrtzeiten der Busse wurden strategisch mit denen der Züge koordiniert, so dass man auf jeden Fall pünktlich zu seinem nächsten Fortbewegungsmittel kommt. Eine einfache Fahrt kostet 1,25 Euro.

Samstag 05. Januar 2013 05.01.13 19:36

          

Weitere Meldungen: