EMPURIABRAVA, 18.11.2019 - 16:53 Uhr

Bombenzahlen für Barcelona

BARCELONA / KATALONIEN / SPANIEN: Während ganz Spanien unter der Wirtschaftskrise stöhnt, reibt sich die Touristikbranche in Barcelona die Hände: in diesem Jahr kamen noch einmal 4,4 % mehr Besucher als in den früheren Krisenjahren und die Zahl der Übernachtungen nahm um sensationelle 12,5 % zu.

Die Auslastung der Hotels lag das Jahr über bei mehr als 78%, obwohl die Stadt noch immer neue Betten hinzubekommt: insgesamt sind es jetzt 63.450.

Montag 26. Dezember 2011 26.12.11 19:02

          

Weitere Meldungen: