EMPURIABRAVA, 25.02.2020 - 03:59 Uhr

Isabel Pantoja im Juni vor Gericht

MADRID / SPANIEN:  Die Blamagen häufen sich: jetzt wurde bekannt, dass die berühmte spanische Folkloresängerin Isabel Pantoja im Juni nächsten Jahres vor Gericht erscheinen muss, um sich von dem Vorwurf der Geldwäsche Stellung zu nehmen. Die in die Jahre gekommene Künstlerin war einige Zeit mit dem früheren Bürgermeister von Marbella, Julián Muñoz, liiert, den schwere Korruptionsvorwürfe in der Urbanistikabteilung für mehrere Jahre hinter Gitter brachten. Jetzt soll er erneut vor Gericht erscheinen und zu den Vorwürfen der Geldwäsche Stellung nehmen. Die Pantoja galt dabei nur als Komplizin.

Mittwoch 14. Dezember 2011 14.12.11 21:27

          

Weitere Meldungen: