EMPURIABRAVA, 19.10.2020 - 17:52 Uhr

Nachrichtenarchiv

Mittwoch 2019-07-31

Empuriabrava: Anlieger müssen 30% der Kosten für Bürgersteige tragen

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Castelló d'Empúries holt sich von den Anliegern der Avinguda Marinada von Montgrí bis Requesens 30% der Kosten für den Bau eines Bürgersteigs mit allen...[mehr]

Mittwoch 2019-07-31

Alt Empordà war im Juli zu 69% von Feriengästen belegt

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Die Vereinigung der touristischen Unterkünfte der Provinz Girona hat die neuesten Zahlen zur Belegung im letzten Monat veröffentlicht. Demnach lag die Hotelbelegung im...[mehr]

Mittwoch 2019-07-31

Am Cap de Creus wurden 150 Kolonien der „Roten Koralle“ implantiert

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Da in den letzten Jahren Diebe, Sammler oder geldgierige Zeitgenossen immer mehrRote Korallen“ u.a. am Cap de Creus illegal geschlagen haben, ist man nun hingegangen...[mehr]

Mittwoch 2019-07-31

Roses soll voll für Menschen mit Behinderungen angepasst werden

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Vergangene Woche traf sich die Bürgermeisterin von Roses, Montse Mindan, mit dem Verein „Multicapacitats Girona“, der sich für mehr Freiheit behinderter Bürger einsetzt....[mehr]

Mittwoch 2019-07-31

Neue Kampagne um Geschäfte in Castelló zu promoten

CASTELLÓ D'EMPÙRIES / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Castelló hat in Verbindung mit der Gewerbegemeinschaft des Ortes eine neue Kampagne ins Leben gerufen, um die Unternehmen im Ort zu unterstützen....[mehr]

Mittwoch 2019-07-31

Shopping in Barcelona: für jeden Geschmack etwas

BARCELONA / KATALONIEN / SPANIEN: Barcelona hat sich in den letzten Jahren zu einem der touristischen Hotspots Europas entwickelt, und das hat seinen Grund. Kaum eine andere europäische Stadt vereint so...[mehr]

Fotoarchiv