EMPURIABRAVA, 27.10.2020 - 03:46 Uhr

Nachrichtenarchiv

Dienstag 2020-10-20

Covid-19 trifft die Wirtschaft des Alt Empordà immer heftiger

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Seit letzten Freitag unterliegt Katalonien neuen restriktiver Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus im Land zu verhindern. Der Oberste Gerichtshof billigte den Vorschlag zur...[mehr]

Dienstag 2020-10-20

Jeweils eine Strom-Ladestation für PKW in Empuriabrava und Castelló d'Empúries

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Vor knapp anderthalb Jahren hat das Rathaus in Castelló auf die vermehrte Nachfrage nach Ladestationen für elektrisch betriebene Fahrzeuge reagiert und zwei dieser „Tankstellen“...[mehr]

Dienstag 2020-10-20

Über Aktion “Bürger bestimmen mit” zur Verbesserung von Empuriabrava und Castelló wird abgestimmt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Im Juli wurden im Rathaus von Castelló (ARENA berichtete) aus mehr als 70 Vorschlägen zur Aktion “Bürger bestimmen mit” 20 ausgewählt, und von diesen kommen vom 19. Oktober bis 8....[mehr]

Dienstag 2020-10-20

Drogenhändler mit 70 Kilogramm Rauschgift in Figueres gefasst

FIGUERES / KATALONIEN / SPANIEN: Rund 70 Kilogramm Rauschgift, überwiegend Haschisch und Marihuana aber auch Kokain, Amphetamine und Ecstasy, hat eine Fahndungsgruppe von Zoll und Polizei in den vergangenen Wochen in...[mehr]

Dienstag 2020-10-20

Grösster Grundstücks-Eigentümer Kataloniens kommt aus Sant Pere Pescador

SANT PERE PESCADOR / KATALONIEN / SPANIEN: Der größte Grundstückseigentümer in Katalonien ist eine Stiftung, die Fundació Territori i Paisatge (Grund und Landschaft). Deren Ziel ist keineswegs die Mehrung von Kapital durch...[mehr]

Montag 2020-10-19

Empuriabrava und Castelló: Seit heute Grippeimpfungen in speziellen Räumlichkeiten

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN:  Heute, am 19.10., begannen in Empuriabrava und Castelló d’Empúries die alljährlichen Grippeimpfungen für die angemeldeten Bürger der Orte. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren...[mehr]

Fotoarchiv