EMPURIABRAVA, 07.02.2023 - 09:45 Uhr

Empuriabrava: Arbeiten am Freizeitpark im Sektor Trabuc so gut wie abgeschlossen

EMPURIABRAVA / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Die Arbeiten am Freizeitpark Trabuc in Empuriabrava begannen letztes Jahr mit der Installation von Tischen und Stühlen im Picknickbereich auf einem Betonsockel, der Installation eines Brunnens, von Abfallbehältern und Fahrradständern. Schließlich wurden im Februar dieses Jahres der Kinderspielplatz mit einer Schaukel für die Kleinen und unter Verwendung natürlicher Materialien wie Holz installiert.

Die geplante Investition belief sich auf 40.000 €, aber das Rathaus hat noch einmal nachgebessert und ergänzt, einschließlich eines Brunnens, Behältern und eines Fahrradträgers sowie der Verwendung von umweltschonenden Materialien wie Holz. Die Gesamtkosten der Aktion betrugen dann fast 55.000 €. Diese Aktion ermöglicht eine Verbesserung der wichtigsten Grünflächen der Gemeinde und schafft einen grünen Freizeitraum für alle Altersgruppen.

Foto: Ajuntament de Castelló d'Empúries

Dienstag, 2021-02-16 23:01

  

Dienstag 2021-02-16

Katalonien hat gewählt ... alles ist neu und alles bleibt beim Alten! von Thomas Spieker

ROSES / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Seitdem (seit 2010) die Anzahl der Bürger, die das Recht der Katalanen auf Selbstbestimmung und Unabhängigkeit einfordern, exponentiell in die Höhe geschossen ist, haben die Stimmen...mehr

Dienstag 2021-02-16

“Primark” eröffnet eine Filiale im Einkaufszentrum Espai Gironès in Salt bei Girona

GIRONA / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Primark, das irische “Low cost” Modeunternehmen, wird im Einkaufszentrum Espai Gironès einen Laden mit mehr als 3.700 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnen, die auf zwei Etagen verteilt...mehr