EMPURIABRAVA, 06.02.2023 - 09:46 Uhr

Archäologische Reste in Roses bei Bauarbeiten freigelegt

ROSES / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Die Arbeiten zur Installation eines neuen Regenwassersammlers in der Carrer de Tarragona in dem Abschnitt zwischen der Carrer Lluís Companya und Ronda Miquel Oliva i Prat, haben einen Abschnitt der Böschung der Zitadelle der Rosen freigelegt: eine Mauer, die parallel zur Hauptmauer verlief.

Diese Überreste haben dazu geführt, dass die Arbeiten des Regenwassernetzes eingestellt wurden, damit Archäologen mit der notwendigen Untersuchung des Fundes fortfahren können. Diese Aufgaben werden voraussichtlich zwischen zwei und drei Wochen dauern. Während dieser Zeit wird der Verkehr auf der Strasse Tarragona wiederhergestellt, da der Platz für die Überreste abgegrenzt wurde und die archäologischen Arbeiten nicht von Fahrzeugen beeinträchtigt werden.
Foto: Ajuntament de Roses

Donnerstag, 2021-02-18 22:30

  

Donnerstag 2021-02-18

Bunte Eier von freilaufenden Hühnern vom “Gallina Resort” ab nächster Woche im Taró erhältlich

NAVATA / EMPURIABRAVA / COSTA BRAVA: Fangen wir mal mit ein wenig Eigenwerbung von Susi & Dieter  vom “Gallina Resort” (Unterkunft für freilaufende Hühner inkl. Verpflegung und Garten zum Picken).

“Wir...mehr

Donnerstag 2021-02-18

Fondue-Palast “Bagatelle” in Santa Margarida schließt noch einmal vom 1. bis 18.3.2021

SANTA MARGARIDA / COSTA BRAVA / KATALONIEN: “Sowieso kaum Arbeit und dann auch noch Urlaub machen” ist die falsche Einleitung zu diesem kleinen Artikelchen, denn eines kann man dem Betreiberpärchen des Restaurants...mehr

Donnerstag 2021-02-18

Balkon-Karneval in Roses war gigantisch und ein riesiger Erfolg

ROSES / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Da hat unser Freund Matias Salinas aus Roses ganze Arbeit geleistet. Wie ARENA schon schrieb, ist er für seine verrückten Einfälle bekannt und auch noch ein grosser Freund des Karnevals...mehr

Donnerstag 2021-02-18

Warnung der Lokalpolizei und der Mossos vor neuer Betrugsmasche mit Matratzenreinigung

EMPURIABRAVA / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Die Mossos d’Esquadra und die Lokalpolizei waren vor einer neuen Betrugsmasche, der speziell ältere Menschen zum Opfer fallen und angeblich schon zweimal in einem Ort angewandt...mehr

Donnerstag 2021-02-18

Werden die Corona-Restriktionen in Katalonien ab Montag gelockert? Eher nicht oder wenig....

KATALONIEN / SPANIEN: Nachdem es in dieser Woche schon Gerüchte gab, dass die Generalitat ab kommenden Montag die Corona-Restriktionen lockert, wurde dem heute gewissermassen ein Riegel vorgeschoben - erst einmal.
mehr