EMPURIABRAVA, 06.02.2023 - 11:04 Uhr

Autobahn AP-7 Richtung Frankreich und C-260 bei Castelló gesperrt

EMPURIABRAVA / FIGUERES / KATALONIEN: Seit heute Morgen ist die Autobahn AP -7 ab Figueres Richtung Frankreich für alle Fahrzeuge gesperrt. Zunächst sperrte die Polizei wegen Unwetter „Gloria“ nur die LKW-Spur, kurz darauf dann auch alle anderen Spuren. Wie lange die Sperre anhält oder anhalten soll wurde nicht bekannt.

Ebenfalls gesperrt ist momentan die C-260 (Verbindungsstrasse zwischen Roses und Figueres) bei Castelló d'Empúries. Betrofien sind auch die C-31 bei Ullà und die GI-643 bei Toroella de Montgrí. ACHTUNG! Auf etlichen Strassen in etwas höheren Lagen sind ab sofort Schneeketten Pflicht. Wer keine besitzt, darf diese Wege unter keinen Umständen nutzen.

Dienstag, 2020-01-21 09:44

  

Dienstag 2020-01-21

Lokalpolizei Castelló hat Strassen gesperrt – Stromausfall: Empuria und Castelló ebenfalls betroffen

EMPURIABRAVA / ROSES / KATALONIEN: Die Lokalpolizei Empuriabrava / Castelló warnt wegen Unwetter „Gloria“ eindringlich davor, derzeit gesperrte Strassen zu nutzen oder die Sperren einfach zu ignorieren. In...mehr

Dienstag 2020-01-21

Provinz Girona: Vorsicht in der Nähe von Flüssen

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Der katalanische Zivilschutz warnt eindringlich davor, Flüsse in der Provinz an Furten zu überqueren, da man derzeit nicht sagen kann, wie hoch dort das Wasser steht....mehr