EMPURIABRAVA, 27.11.2021 - 06:21 Uhr

  

Mittwoch 2020-04-29

Brüssel will die Reisebeschränkungen "so schnell wie möglich" aufheben

BRÜSSEL / KATALONIEN / SPANIEN: Brüssel hat die Regierungen aufgefordert, die Reisebeschränkungen "so bald wie möglich" aufzuheben, ohne "die Nationalität zu diskriminieren" und "die...mehr

Mittwoch 2020-04-29

Katalonien: Verbrechen sanken um 74% und Verhaftungen um 45% während des Alarmzustands

KATALONIEN / SPANIEN: Die Kriminalität in Katalonien ist seit Beginn des Alarmzustands am 13. März bis letzten Montag gegenüber dem Vorjahr um 74% gesunken, Verhaftungen um 45%. Diebstähle sind von 30.328 auf 2.711 (-91%)...mehr

Mittwoch 2020-04-29

Rathaus Castelló traf sich mit Repräsentanten und Geschäftsleuten aus dem Tourismussektor

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Gestern Morgen traf sich Bürgermeister Salvi Güell zusammen mit der Abteilung für Förderung und Tourismus des Rathauses mit Vertretern des Restaurant-, Hotel-, Tourismus- und Handelssektors...mehr

Mittwoch 2020-04-29

Leitfaden für Einrichtungen die in Roses geöffnet haben und / oder nach Hause liefern

ROSES  / KATALONIEN / SPANIEN: Momentan ist der lokale Handel in Roses immer noch aktiv und passt sich der Situation an, um seine Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Aus diesem Grund hat der...mehr

Mittwoch 2020-04-29

Deutsche lehnen Grenzöffnungen ab und Reisewarnung wurde bis 14. Juni verlängert

BERLIN / KATALONIEN / SPANIEN: Knapp 50% der Deutschen lehnen eine Öffnung der Grenzen in Europa ab - dies gilt allerdings nur für den Sommerurlaub. 48% der Befragten wollen die erlassene Ausreisesperre für Touristen...mehr

Mittwoch 2020-04-29

Ökomuseum Castelló bietet Freizeitprogramm um den Hausarrest zu “überleben”

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Angesichts der Verlängerung des Alarmzustands bietet das Ökmuseum in Castelló mehrere Vorschläge zum Zeitvertreib zum Herunterladen an:

- Betreten Sie die Welt des Weizens beim...mehr