EMPURIABRAVA, 23.01.2022 - 16:37 Uhr

Nachrichtenarchiv

Dienstag 2021-01-19

Spanien: Von Freitag bis Sonntag 84.287 Neuinfektionen und 455 Tote

KATALONIEN / SPANIEN: Es hört einfach nicht auf! Auch wenn die Infektionszahlen in Spanien stellenweise ein wenig nach unten gehen, so sieht man an den Wochenendzahlen, dass sich die Situation eher noch verschlechtert....[mehr]

Dienstag 2021-01-19

Empuriabrava: Supermärkte Montserrat helfen Einkäufe zu planen und zu sparen

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Wenn man im Supermarkt einkaufen geht, muss man einige Tipps beachten, um einen verantwortungsvollen Einkauf zu tätigen und diesen an die Bedürfnisse anzupassen. Es ist wichtig, den...[mehr]

Dienstag 2021-01-19

Roses: Verkehrs-Stadtteilverbesserungsplan schreitet voran und erreicht Urbansation Mas Mates

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Der Verkehrs-Stadtteilverbesserungsplan in Roses schreitet weiter voran und nach den Urbanisierungen von La Garriga und Mas Oliva (wo die neuen Projekte bereits ausgeführt wurden) und der...[mehr]

Dienstag 2021-01-19

Generalitat vergab Lizenz zur professionellen Muschelzucht in der Bucht an Firma aus Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Das Amtsblatt der Generalitat (DOGC) veröffentlichte letzte Woche die Konzession an die Firma Pescadors de Roses SLU, eine “Muschelzucht” in der Bucht einzurichten. Das Ministerium für...[mehr]

Dienstag 2021-01-19

Im letzten Jahr musste die Feuerwehr 43 Waldbrände im Alt Empordà löschen

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Die Feuerwehren der Generalitat gaben die Daten und Einsätze aus dem Jahr 2020 bekannt, die dem bereits in den Vorjahren begonnenen Trend der Verschiebung von Einsätzen weg vom Sommer...[mehr]

Dienstag 2021-01-19

Kommt die Ausgangssperre ab 20.00 Uhr in Katalonien und anderen Autonomien?

KATALONIEN / SPANIEN: Einige spanische Regionalregierungen wollen den Beginn der Ausgangssperre von 22.00 Uhr auf 20.00 Uhr vorverlegen und als Grund werden die immer noch hohen und teilweise steigenden Zahlen der...[mehr]

Fotoarchiv