EMPURIABRAVA, 06.12.2021 - 07:04 Uhr

Nachrichtenarchiv

Donnerstag 2021-01-21

Historisches Mittelaltermuseum in Castelló erhielt 39 kostbare Objekte

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Spenden sind eine der interessantesten Möglichkeiten für kommunale und nationale Museen, Ausstellungsobjekte zu sammeln. Aus diesem Grund ist es eine bemerkenswerte Tatsache, wenn ein...[mehr]

Donnerstag 2021-01-21

Das Mehl - und Ökomuseum in Castelló kann man bis zum 24.1.21 gratis besuchen

CASTELLÓ / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Insgesamt zehn Tage lang kann man das Mehl - und Ökomuseum in Castelló d’Empúries gratis aufsuchen und sich umfassend umschauen. Das Museum ist in den vielen Jahren seiner Existens...[mehr]

Donnerstag 2021-01-21

Spanien schon wieder mit neuem Rekord an Covid-19-Neuinfektionen: in 24 Stunden 41.576

KATALONIEN / SPANIEN: In Spanien wurden in den letzten 24 Stunden  (Stand Mittwoch, 18,00 Uhr) mittels PCR und anderen Tests 41.576 Neu-Infektionen gemeldet - der bisherige Höchststand stammt vom 15. Januar mit 40.197...[mehr]

Donnerstag 2021-01-21

Mehr als 20.000 katalanische Firmen mussten schom wegen der Corona-Pandemie schliessen

KATALONIEN / SPANIEN: Die Pandemie hat laut dem von der Handelskammer von Barcelona erstellten "Kammerbarometer" seit Februar letzten Jahres die Schließung von mehr als 20.000 Unternehmen verursacht. Die Zahl der...[mehr]

Donnerstag 2021-01-21

Im März kommt wohl der “IATA Travel Pass”, eine Flug-App mit den Gesundheitsdaten der Passagiere

KATALONIEN / SPANIEN: Die Weltverband der grossen Airlines “IATA” führt ab März eine App für das Handy ein, auf der die Gesundheitsdaten des Passagiers gespeichert sind und mit dieser Applikation soll das Reisen dann...[mehr]

Donnerstag 2021-01-21

Kloster Sant Pere de Rodes beheimatet die grösste Population von Ohrfledermäusen in Katalonien

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Eine vom Naturpark Cap de Creus finanzierte Studie unter der Leitung des Naturkundemuseums Granollers unter Beteiligung von Forschungsmitarbeitern der Universität Girona zeigt, dass sich...[mehr]

Fotoarchiv