EMPURIABRAVA, 02.12.2021 - 22:39 Uhr

Nachrichtenarchiv

Dienstag 2021-08-31

Aufhebung der Maut auf der AP-7 wird vierzehn Gemeinden des Alt Empordà betreffen

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Die Schranken auf der Autobahn AP-7 wurden am Dienstag, den 31. August, zum letzten Mal in ihrer jetzigen Form geöffnet und geschlossen. Jahrelange Zahlungen, Konflikte und Forderungen...[mehr]

Dienstag 2021-08-31

70% der spanischen Bevölkerung sind vollständig geimpft

KATALONIEN / SPANIEN: Das Ziel war eher politischer als gesundheitlicher Natur. Insbesondere nach dem Auftauchen der Delta-Variante in den letzten Monaten, deren Ansteckungsfähigkeit größer ist als die der anderen...[mehr]

Dienstag 2021-08-31

Katalonien fällt zum ersten Mal in der fünften Welle unter 1.000 Infektionen pro Tag

KATALONIEN / SPANIEN: Die Zahl der Covid-Infektionen ist in Katalonien zum ersten Mal seit dem 20. Juni, dem Beginn der fünften Welle vor zwei Monaten, unter 1.000 Fälle pro Tag gefallen, während sich auch die anderen...[mehr]

Montag 2021-08-30

Castelló d’Empúries präsentiert eine Sonderausgabe von Terra de Trobadors - dem Mittelalterfest

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Montagmorgen wurde im Kloster Mercè in Castelló d'Empúries das Festival “Terra de Trobadors”, das Mittelalterfest 2021 vorgestellt, das am 10. (nachmittags), 11. und 12. September...[mehr]

Montag 2021-08-30

Roses: Kreditänderung von mehr als 300.000 € zur Ankurbelung der Wirtschaft

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Letzte Woche hat die Stadtverordnetenversammlung von Roses eine Änderung des Kredits für den städtischen Haushalt 2021 in Höhe von mehr als 300.000 Euro genehmigt. Die neuen Mittel werden für...[mehr]

Montag 2021-08-30

Ein Autobahnmaut-Mitarbeiter der ersten Stunden in La Jonquera erinnert sich

LA JONQUERA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Autobahn AP-7 erreichte die Grenze 1976, also vor 45 Jahren, über La Jonquera. Antonio Aguilera, ein Einwohner aus Capmany, begann kurz darauf, im Jahr 1977, dort zu arbeiten. Er...[mehr]

Fotoarchiv