EMPURIABRAVA, 27.10.2021 - 01:38 Uhr

Nachrichtenarchiv

Donnerstag 2020-05-21

Wie sehen die katalanischen Strände nach der Corona-Krise aus?

KATALONIEN / SPANIEN: Im Moment rätselt man auch in Katalonien, wie die neuen Strandregeln aussehen werden, wie abgenessen wird, wie gross die Abstände sein müssen und ob irgendwelche Utensilien für eine Art Parzelle zur...[mehr]

Donnerstag 2020-05-21

Spanien: Zahl der Coronavirus-Toten sank auf 48

KATALONIEN / SPANIEN: Das spanische Gesundheitsministerium gab heute bekannt, dass die Zahl der am Coronavirus verstorbenen Menschen innerhalb der letzten 24 Stunden auf 48 Personen sank. Die sind  die tiefsten Werte...[mehr]

Mittwoch 2020-05-20

Verlängerung des Alarmzustands ist durch - knappes Ergebnis mit 175 : 167

KATALONIEN / SPANIEN: Spaniens Ministerpräsident hat es doch geschafft; der Alarmzustand wurde um zwei Wochen bis zum 7. Juni verlängert. Aber so knapp wie heute war es bei den Abstimmungen bislang noch nicht. Lediglich...[mehr]

Mittwoch 2020-05-20

Verlängerung des Alarmzustands wird kommen, aber nur für zwei Wochen

KATALONIEN / SPANIEN: Die Regierung hat ihre Pläne zur Verlängerung des Alarmzustands ändern müssen. Aus den ursprünglichen vier Wochen sind nun zwei Wochen geworden. Ministerpräsident Sánchez hatte in den Vorgesprächen...[mehr]

Mittwoch 2020-05-20

Frankreich will Reisende aus Richtung Spanien mit Quarantäne belegen

FRANKREICH / KATALONIEN / SPANIEN: Der Elysee-Palast teilte mit, dass Reisenden, die die Grenze aus Richtung Spanien überqueren, mit Ausnahme von Grenzgängern und Lastwagenfahrern, vierzehn Tage Quarantäne auferlegt werden...[mehr]

Mittwoch 2020-05-20

Das Tragen von Gesichtsmasken wird ab 21.5. doch Pflicht - überall dort, wo wenig Platz ist

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Das Gesundheitsministerium und die autonomen Gemeinschaften haben die Debatte über die Zweckmäßigkeit des Tragens von Gesichtsmasken nach langen Diskussionen abgeschlossen. War man...[mehr]

Fotoarchiv