EMPURIABRAVA, 05.12.2021 - 12:26 Uhr

Nachrichtenarchiv

Samstag 2020-05-16

Zahl der Coronavirus-Toten sank in den letzten 24 Stunden auf 102 und nur noch 539 Neu-Infizierungen

KATALONIEN / SPANIEN: Das spanische Gesundheitsministerium gab bekannt, dass die Zahl der am Coronavirus verstorbenen Menschen innerhalb der letzten 24 Stunden auf 102 Personen sank und damit gegenüber gestern  um 36...[mehr]

Freitag 2020-05-15

Spanische Grenzen bleiben bis zum 15. Juni zu - Einige Häfen und Flughäfen gehen auf

KATALONIEN / SPANIEN: Die Regierung hat die Beschränkung unwesentlicher Reisen nach Spanien aus Ländern der Europäischen Union und aus Schengen-assoziierten Ländern aus Gründen der öffentlichen Ordnung und der öffentlichen...[mehr]

Freitag 2020-05-15

Was ändert sich ab Montag in Phase 1 des 4-Phasen-Plans?

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Wie wir schon schrieben, dürfen Lokale - Restaurants und Bars - ab Montag wieder öffnen, allerdings nur die Terrassen und diese dürfen nur zu 50% belegt werden. Zusätzlich müssen die...[mehr]

Freitag 2020-05-15

Rathaus Castelló d’Empúries will die Gemeinde aus der Krise führen

CASTELLÓ / EMPURIABRAVA / KATALONIEN: Alle 17 Räte im Rathaus von Castelló d'Empúries haben am Donnerstag eine Reihe von Masnahmen zur Bewältigung der Auswirkungen der Covid-Pandemie vereinbart. Laut dem Rathaus von...[mehr]

Freitag 2020-05-15

Geschafft! Gesundheitsregion Girona endgültig in Phase 1 des Plans zur Rückkehr in die Normalität

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Wie das spanische Gesundheitsministerium in Madrid vor ein paar Minuten mitteilte, wird die Gesundheitsregion Girona, die fast gleichbedeutend mit der Provinz ist, ab Montag in die...[mehr]

Donnerstag 2020-05-14

Klarstellung: Die Quarantäne-Anordnung für Einreisende nach Spanien gilt NICHT das ganze Jahr

KATALONIEN / SPANIEN: Die Anordnung einer zweiwöchigen Zwangsquarantäne ab Freitag, den 15.5. wurde von vielen Menschen und auch Medien missverstanden. Einige deutsche TV-Sender sprachen zwar über die Quarantäne, vergassen...[mehr]

Fotoarchiv