EMPURIABRAVA, 27.10.2021 - 02:25 Uhr

Nachrichtenarchiv

Dienstag 2020-06-23

Spanien hat Verbot von Reisen in Länder ausserhalb der EU bis zum 30. Juni verlängert

KATALONIEN / SPANIEN: Der spanische Staat hat die Reisebeschränkung aus Ländern ausserhalb der Europäischen Union bis zum 30. Juni verlängert. In einem Beschluss, der am Montag im Amtsblatt (BOE) veröffentlicht wurde,...[mehr]

Montag 2020-06-22

Seit Sonntag darf man sich in ganz Spanien frei bewegen

KATALONIEN / SPANIEN: Was in Katalonien schon seit Donnerstag galt, hat seit Sonntag auch in ganz Spanien Gültigkeit: man darf sich innerhalb des Landes dorthin bewegen, wo man hinmöchte und lediglich der Weg nach Portugal...[mehr]

Montag 2020-06-22

Strände im Alt Empordà voller nach Aufhebung der Restriktionen - insgesamt aber wenig Leute

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Kaum dürfen Einwohner und Residente sich wieder frei bewegen, stieg die Zahl der Strandbesucher in den Orten des Alt Empordà an - aber dann doch nicht so, wie es sich vor allem die Bars...[mehr]

Montag 2020-06-22

“Schüchterner” Einreiseverkehr nach Öffnung der Grenzen

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Nach Behördenangaben gab es gestern, dem ersten der offenen Grenzen nach mehr als drei Monaten, keine grossartigen Staus oder sonstige Verkehrsprobleme und man sprach von einem...[mehr]

Montag 2020-06-22

Noch einmal: es ist Pflicht, in bestimmten Situationen eine Gesichtsmaske zu tragen

EMPURIABRAVA  / KATALONIEN / SPANIEN: Ganz egal, was auf manchen Seiten der sozialen Medien und hier speziell auf Facebook erzählt wird: in Katalonien und Spanien gilt ein Gesetz, nachdem man innerhalb von Gebäuden...[mehr]

Montag 2020-06-22

Empuriabrava: Seppels Schlemmerladen wurde umgebaut

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Um es einmal ganz deutlich zu sagen: der Supermarkt in Seppels Schlemmerladen existiert genauso weiter wie die Brot - und Metzgereiabteilung. Nur weil man drei Tage umbaute und es...[mehr]

Fotoarchiv