EMPURIABRAVA, 24.10.2021 - 23:58 Uhr

Nachrichtenarchiv

Donnerstag 2019-03-14

Jetzt dran denken: Bald grüne Spargelzeit an der Costa Brava

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Anders als in Deutschland ist nicht der Frühsommer, sondern die ersten Frühlingstage Spargelzeit (Der Grüne) in Katalonien. Dann treiben die Spargelpflanzen, die auf jeder...[mehr]

Dienstag 2019-03-12

Empuriabrava: Unbebaute Grundstücke pflegen

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN: Seit fast 30 Jahren dasselbe Thema: wie kann die Gemeinde dagegen vorgehen, dass Eigentümer von unbebauten Grundstücken in Empuriabrava und Castelló diese nicht völlig verwildern oder...[mehr]

Dienstag 2019-03-12

VORSICHT! Prozessionsraupen schlüpfen in diesen Wochen

PROVINZ GIRONA/ KATALONIEN / SPANIEN: Die Prozessionsraupen sind je nach Wärme ab Januar zu finden. In diesem Jahr schlüpfen sie besonders spät wegen der vorangegangenen Kälte. Ihre Nester sitzen in den Kronen der Pinien...[mehr]

Dienstag 2019-03-12

Immer mehr tote oder verletzte Tiere in den Aiguamolls

CASTELÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Das Zentrum für Erholung der Fauna in den Aiguamolls hat im letzten Jahr eine bedrohliche Entwicklung bemerkt: die Zahl der durch Jäger verletzten oder getöteten Vögel hat sich in dem Gebiet...[mehr]

Dienstag 2019-03-12

Mülltrennung wird in der Provinz Girona nicht ernst genommen

PROVINZ GIRONA/ KATALONIEN / SPANIEN: Fast ein Drittel aller Haushalte (28,6%) in der Provinz Girona sind nicht in der Lage - oder wollen nicht - organischen Müll vom restlichen zu trennen. 16% bringen Papier oder Karton...[mehr]

Dienstag 2019-03-12

Steuervergehen werden kaum geahndet

KATALONIEN / SPANIEN: Vor der Einführung des Euro war die 10.000-Peseten-Note der Geldschein mit dem höchsten Wert in Spanien: Das entsprach 60 Euro. Seit 2002 gibt es die 500-Euro-Scheine, und niemand liebt sie so sehr...[mehr]

Fotoarchiv