EMPURIABRAVA, 17.10.2021 - 15:10 Uhr

Nachrichtenarchiv

Dienstag 2018-03-27

Französischer Fremdenlegionär wegen Schüssen in Empuriabrava verurteilt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: In der Nacht vom 24. auf den 25. Februar 2017 wollte ein Franzose – ein ehemaliger Fremdenlegionär - gegen 3.00 Uhr die Cava-Bar im Sektor Salins in Empuriabrava aufsuchen, um noch...[mehr]

Dienstag 2018-03-27

71 Läden nehmen an der Tapas-Route in Roses teil

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Zwischen dem 6. und 15. April findet in Roses die dritte Ausgabe der sogenannten „Tapas-Route“ (Ruta de Tapes) statt und stolz verkündete des Rathaus, das diesmal 71 Restaurants und Bars des...[mehr]

Dienstag 2018-03-27

Empuriabrava: Pub “Saloon” ausgebrannt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: In den frühen Morgenstunden des Donnerstag brannte es in dem beliebten Pub “Saloon” in Empuriabrava, Zona Nit. Etliche Feuerwehreinheiten und die Polizei bekämpften den Brand, konnten...[mehr]

Dienstag 2018-03-27

Gloria „I will survive“ Gaynor tritt am 4. August in Roses auf

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Im Rahmen des Musikfestivals „Sons del Món“ wird am 4. August die amerikanische Diva „Gloria Gaynor“ in Roses in der Zitadelle auftreten. Das Konzert findet anlässlich des 40-jährigen...[mehr]

Dienstag 2018-03-27

Empuriabrava: Franzose nach Brandanschlag auf Versicherungsmakler zu 2,5 Jahren Knast verurteilt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Den 12. September 2016 werden Chef und Mitarbeiterinnen einer Versicherungsagentur in Empuriabrava so schnell nicht vergessen. An diesem Tag geschah Ungeheuerliches und um ein Haar...[mehr]

Dienstag 2018-03-27

„Hermione, die Fregatte der Freiheit“ ankerte vor Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Letzte Woche legte der Dreimaster „Hermione“ in Roses an, weil das Mittelmeer zu stürmisch war und eine Pause dringend notwendig war. Das Schiff ist auch unter dem Namen „Fregatte der...[mehr]

Fotoarchiv