EMPURIABRAVA, 17.01.2022 - 20:47 Uhr

Nachrichtenarchiv

Samstag 2022-01-15

Rathaus installiert zwei Ladestationen für E-Autos in Empuriabrava

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Castelló d'Empúries wird in Empuriabrava zwei Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge installieren, die am Passeig Marítim, die in der Nähe der ehemaligen Diskothek...[mehr]

Donnerstag 2022-01-13

Rathaus richtet in Empuriabrava einen Service ein, der beim Herunterladen des EU-Covid-Zertifikats hilft

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Ab nächster Woche wird im Espai Alberes in Empuriabrava (ehemaliges Centre Empren-Zentrum) dank der Vereinbarung mit dem Roten Kreuz Roses-Castelló d'Empúries ein Techniker für digitale...[mehr]

Donnerstag 2022-01-13

Lokalpolizei aus Roses nahm einen Mann fest, der in zwei Gebäude in Santa Margarida eingebrochen war

SANTA MARGARIDA / KATALONIEN / SPANIEN: Beamte der Lokalpolizei aus Roses verhafteten vorgestern Abend einen 42-jährigen Mann senegalesischer Nationalität, der in Badalona wohnt, nachdem er in einem Gebäude dabei erwischt...[mehr]

Donnerstag 2022-01-13

Der Bezirksrat des Alt Empordà startet eine neue Website, die über QR-Codes zu Kulturstätten führt

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Der Bezirksrat des Alt Empordà hat eine Website eingerichtet, auf der über 400 Orte mit mehr als 1.000 Fotos katalogisiert werden. Die Website https://ubi.cat enthält alle Informationen,...[mehr]

Donnerstag 2022-01-13

Ester Guitart gewinnt 3.000 Euro bei der Weihnachtsaktion von Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Ester Guitart aus Roses ist die Gewinnerin der Verlosung im Rahmen der Weihnachtskampagne der Geschäftsleute von Roses “Kaufen Sie in lokalen Geschäften und gewinnen Sie 3.000 Euro vom...[mehr]

Donnerstag 2022-01-13

Das Alt Empordà ist einer der drei Bezirke mit der höchsten Zahl an ausländischen Arbeitnehmern in Katalonien

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Katalonien schloss das Jahr 2021 mit 3.338.818 Mitgliedern der Sozialversicherung ab, 61.253 mehr als im Jahr 2019 und 124.184 mehr als Ende 2020, so die vorläufigen Daten des...[mehr]

Fotoarchiv