EMPURIABRAVA, 22.09.2017 - 12:10 Uhr

Gebrauchsanweisung für Katalonien

Katalonien ist berühmt: für Dalí und Miró, für die Häuser von Gaudí, die Krimis von Montalbán und die Schwarze Madonna von Montserrat. Für sagenhafte Weine, zehnstöckige Menschenpyramiden und eine unerschöpfliche Fülle seltsamer Anekdoten. Für sein Un­abhängigkeits­streben, für die katalanische Sprache und für den Wider­stand gegen Franco. Für die Costa Brava und die Py­renäen, für zauberhafte Küstenorte und bizarre Fels­massive - und natürlich für Barcelona, die verspielteste Metropole Europas. In Katalonien wurde die Crème brulée erfunden, und hier hat der Welttag des Buches seinen Ursprung. Einst ein eigener mächtiger Mittelmeer­staat, dann zwischen Spanien und Frankreich aufgeteilt, ist das nordöstlichste Dreieck der Iberischen Halbinsel ein besonders saftiges, aber schwer durchschaubares Stück vom Paradies. Dieses Buch führt Sie mitten hinein.

Über den Autor:
Michael Ebmeyer, 1973 geboren, lebt in Berlin. Er ist Texter und Musiker in der Gruppe "Fön". Zahlreiche Veröffentlichungen.

€ 12,90