EMPURIABRAVA, 22.03.2019 - 23:29 Uhr

Am Sonntag fand wieder die „Llaut-Regatta“ durch die Kanäle von Empuriabrava statt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Schon zum 3. Mal veranstaltete das Rathaus aus Castelló d'Empúries auf den Kanälen von Empuriabrava eine Regatta und zwar die der sogenannten „Llauts“ - eine Art Feluke. Die grossflächigen Ruderboote werden von acht Ruderern + Steuermann angetrieben und erreichen beachtliche Geschwindigkeiten. Während der Regatta herrschte auf den Kanälen Fahrverbot für andere Boote, was auch wegen der Unfallgefahr verständlich ist.

Am Sonntag nahmen 28 Damen – und Herrenteams teil und das Zuschauerinteresse war trotz der „toten Zeit“ beachtlich.

Foto: Ajuntament Castelló d'Empúries

Montag 25. Februar 2019 25.02.19 18:38

          

Weitere Meldungen: