EMPURIABRAVA, 25.09.2018 - 01:12 Uhr

Coll de Pení bei Roses in Flammen

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Gegen 17.00 Uhr erhielten Rettungseinheiten die Nachricht, das der Coll de Pení zwischen Roses und Cadaqués in Flammen steht. Sofort wurden erste Einheiten in das betroffene Gebiet geschickt, doch der Wind treibt nun die Flammen vor sich her.

Zur Info: Momentan (Stand 19.00 Uhr) sind 14 Luft- und 35 Bodeneinheiten der Feuerwehr im Einsatz +++ Strasse zwischen Roses und Cadaqués gesperrt +++ Bewohner von Mas Fumats und Puig Rom in Alarmbereitschaft zur Evakuierung gesetzt +++ Zugänge zu den meisten Buchten bei Roses gesperrt +++ Zufahrten nach Canyelles Petites und Almadrava gesperrt +++ Sämtliche Polizisten aus Roses im Einsatz +++ Wind weht mit Geschwindigkeiten zwischen 24 und 41 Kilometern.

Foto: Consell Comarcal de l'Alt Empordà

Sonntag 19. August 2018 19.08.18 19:13

          

Weitere Meldungen: