EMPURIABRAVA, 10.12.2018 - 05:23 Uhr

Das Karnevalsprogramm für Roses vom 8. bis 12. Februar 2018

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: In Roses wird der Karneval am normalen Datum gefeiert (und nicht wie in Empuriabrava und einigen anderen Orten eine Woche später) und dauert in diesem Jahr vom 8. bis zum 12. Februar an. Hier ist in der Regel etwas mehr los als in den Nachbarorten und dafür wird den normalerweise mehreren Zehntausend Besuchern auch ordentlich was geboten. Höhepunkte sind natürlich die vier Umzüge.

Das komplette Programm:
Donnerstag, 8. Februar

22:00 h: Begrüssungs-Parade Seiner Majestät des Königs Karneval von der Plaça Catalunya bis zur Plaça Frederic Rahola
22:30 h: Ankunft Seiner Majestät des Königs Karneval  im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola. Anschliessend Ball mit Live-Musik.

Freitag, 9. Februar
21:00 h: Freitags-Umzug über die Avenida de Rhode + Disco
23:30 h: Ball im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola mit den Bands „Hey! Pachucos“ und „Orquestra Mitjanit“

Samstag, 10. Februar
16:00 h: Kinder-Umzug über die Avenida de Rhode und anschliessend Kinderdisco im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola
22:00 h: Tanzabend im Kulturbereich der Zitadelle
24:00 h Konzert mit der Band „Coche Rojo“ im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola.

Sonntag, 11. Februar
12:00 h: Karnevals-Umzug für Groß und Klein
18:00 h: Konzert und Tanz für die Älteren mit dem Orchester „la Principal de la Bisbal“ im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola
20:00 h: Proklamation der Könige und Königinnen des Karnevals 2019 im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola, anschliessend Ball mit dem Orchester „la Principal de la Bisbal“

22.00 Uhr: Discomobil Studio 54 am Sportpavillon


Montag, 12. Februar
13:00 h: Öffentliche Reistafel am Sportpavillon (Tickets hierfür gibt es am 12. Februar in der Touristeninfo)
18:30 h: Trauer-Umzug des „verstorbenen“ Karnevalskönigs + Sardinen-Beerdigung. Anschliessend wird im Festzelt auf der Plaça Frederic Rahola das Testament des nun verstorbenen Prinz Karneval verlesen, danach veranstaltet man ein „pyrotechnisches Spektakel“, also wahrscheinlich ein Feuerwerk.

Donnerstag 08. Februar 2018 08.02.18 12:57

          

Weitere Meldungen: