EMPURIABRAVA, 19.11.2017 - 00:35 Uhr

Wale in der Nähe des Cap de Creus gesichtet

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Vergangenen Samstag wurden ganz in der Nähe des Cap de Creus und nur wenige Meter von der Küste entfernt zwei Wale gesehen.  Diese grosse Tierart d treibt sich nur äusserst selten in den hiesigen Gewässern herum und wenn, normalerweise im Frühjahr. Nur selten wurden zwei Exemplare gleichzeitig beobachtet, die den nördlichen Teil der Costa Brava besuchen.
Die  langen Säuger waren offensichtlich auf Futtersuche und hofften wohl, in den hiesigen Gewässern genügend Plankton und kleine Fische jagen zu können.
Experten schätzen, das es im Mittelmeer noch wenige Exemplare dieser riesigen Tiere gibt, aber ihre Zahl schmilzt beträchtlich. Vor allem Zusammenstösse mit grossen Schiffen enden meist mit dem Tod der Finnwale oder die Tiere verletzten sich so stark, das sie nicht mehr in der Lage sind, sich selber zu ernähren und verenden dann elendig.

Freitag 29. September 2017 29.09.17 19:33

          

Weitere Meldungen: