EMPURIABRAVA, 17.10.2017 - 22:25 Uhr

Muscheln aus dem Alt Empordà ungefährlich

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Entgegen dem alten Spruch, dass man frisch gefangene Muscheln in den Monaten, die kein R im Namen haben (also Mai, Juni, Juli und August) nicht essen soll, hat die Generalitat für die Gegend von Roses, l‘Escala und Cadaqués Entwarnung gegeben.
In diesem Jahr sind die giftigen Stoffe, die im Hochsommer die Muscheln befallen und damit dem Menschen gefährlich werden können, nur in derartig geringen Mengen vorhanden, dass man jederzeit „die auf dem Handelsweg erwerbbaren Muscheln“ kaufen und verzehren kann. Diese Info ist natürlich ohne Gewähr.

Donnerstag 21. September 2017 21.09.17 12:01

          

Weitere Meldungen: