EMPURIABRAVA, 18.12.2017 - 15:34 Uhr

Damen Beach-Fussball-Team aus Roses wurde spanischer Vizemeister

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Das war schon eine kleine Überraschung: das Beach-Fussball-Team „Roses Platja“ wurde nach dem Gewinn der katalanischen Meisterschaft (4:3 im Endspiel gegen C.D. Caldes) Anfang Juli nun bei einem nationalen Turnier in Cadiz (Andalusien) sensationell Zweiter, was auch gleichbedeutend mit der spanischen Vizemeisterschaft war. Im gesamten Turnierverlauf gewann man fast alle Spiele – bis auf ein Unentschieden gegen ein Team aus Melilla und im Endspiel gegen AIS Platja San Javier de Murcia, das man mit 2:4 verlor.
Trotzdem auch von ARENA einen „Herzlichen Glückwunsch“ zu der tollen Leistung. Das Team bestand aus folgenden Spielerinnen: Laia García, Anna Pascual, Zaira Abenia, Silvia Ferrer, Judith Góngora, Elena Fernández, Carlota Planas und Ivet Lloansí. Trainer ist Dani Haro.
Die Herrenmannschaft aus Roses war weniger glücklich und belegte an gleicher Spielstätte „nur“ den sechsten Platz.

Montag 24. Juli 2017 24.07.17 22:40

          

Weitere Meldungen: