EMPURIABRAVA, 19.11.2017 - 05:54 Uhr

Zur Erinnerung: Donnerstag und Freitag audiovisuelles Spektakel im Hafen

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: So etwas hat Empuriabrava noch nicht gesehen. Die französische Vereinigung „Bienestar Empuria“ und das Rathaus veranstalten am Donnerstag und Freitag, jeweils um 22.30 Uhr, eine Show bestehend aus visuellen Effekten in 2D oder 3D und dazu werden live die schönsten und bekanntesten Opernarien von Spitzensängern vorgetragen. Das „Mapping“, so heisst die Show zum ansehen, besteht aus Projektionen und Fotos der 50-jährigen Geschichte Empuriabravas und wird auf eine 12 Meter breite Leinwand am Turm im Hafen geworfen. Jeweils passend dazu setzt ein Sänger eine Arie ein, sodass man insgesamt ein stimmiges Bild erhält.

Das Spektakel – ähnliches kennt man in Frankreich schon länger und sind dort sehr beliebt – ist für Zuschauer gratis und ganz sicher ein Erlebnis. Zwar ist der Beginn recht spät, ist aber dem weit nach hinten gerückten Sonnenuntergang geschuldet, aber die Veranstalter wollen den Zuschauern eine perfekte Show bieten und dies ist nur bei (fast) vollständiger Dunkelheit möglich.

Ein Getränkewagen steht bereit und auch für Toiletten wurde gesorgt.


Mittwoch 12. Juli 2017 12.07.17 19:17

          

Weitere Meldungen: