EMPURIABRAVA, 17.08.2017 - 01:52 Uhr

Fallschirmspringer stellten in Empuriabrava neuen Europarekord auf

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Vergangene Woche schafften es die bsten Fallschirmspringer Europas am Skydive Empuriabrava einen neuen Europarekord in der Disziplin „Head Up“ aufzustellen. Nach 16 Versuchen schafften es 43 Springer, sich zu verbinden und eine geschlossene Formation zu bilden. Damit pulverisierte man den alten Rekord aus dem Jahr 2015, an dem „nur“ 21 Springer beteiligt waren.
Bestätigt haben den Rekord die extra angereisten Richter des Internationalen Flugverbandes, die auf speziellen Kameras die Korrektheit des Versuchs kontrollierten.
An dem Rekord waren Springer aus 14 Ländern beteiligt und diese waren: Frankreich, Deutschland, Spanien, Belgien, Holland, Grossbritannien, Finnland, Russland, Schweiz, Österreich, Italien, Polen, Türkei und Ukraine.


Montag 03. Juli 2017 03.07.17 18:15

          

Weitere Meldungen: