EMPURIABRAVA, 22.09.2017 - 11:55 Uhr

„Temps de Flors“ – Blumen-Fest in Girona

GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: In der katalanischen Stadt Girona blühen in jedem Frühling tausende Blumen: Vom 13. bis zum 21. Mai 2017 erblüht Girona in einer riesigen Zahl von Blumendekoration rund um die Monumente der Stadt und der Innenhöfe, die für die Besucher geöffnet werden. Die Blumenkreationen in Girona werden teilweise mit Lichteffekten illuminiert und bieten begleitende Wasserkombinationen mit malerischen, plastischen und musikalischen Darstellungen.

Jedes Jahr um diese Zeit werden verschiedene Häuser und Monumente des alten Innenstadt-Viertels von Girona auf diese einmalig schöne Weise verziert. Touristen sind bei einem kurzen Girona-Aufenthalt erstaunt über die Verwandlung, die durch abertausende Blüten und ihre Farben, ihre Anordnung und ihren Duft entsteht. Von 10 Uhr bis 21 Uhr können Feriengäste und Urlauber in der Altstadt von Girona das Blütenmeer der „Temps de Flors“ bewundern, teilweise bietet das Tourismus-Informationsbüro Girona auch Führungen an.

Die Qualität und die Begeisterung, mit der Jahr für Jahr dieses Projekt unterstützt wird, macht die wunderschöne Ausstellung von "Girona Ftemps de Flors" zu einer Sehenswürdigkeit von ganz Katalonien. In den Straßen, Gassen, Höfe, Gärten und Denkmäler der Altstadt führt das aussergewöhnliche Engagement zu einer floralen Explosion zwischen herrlichen alten Steinen, aus denen ein reiches architektonisches Erbe in Katalonien besteht. Fantasievolle Werke und Blumen-Kreationen mit Farben, Düften und Schönheit und verwandeln damit die ganze Stadt. Einfach toll!

Dienstag 09. Mai 2017 09.05.17 09:34

          

Weitere Meldungen: