EMPURIABRAVA, 23.11.2017 - 08:23 Uhr

Empuriabrava: Erfolgreiche Gebrauchtboot-Messe

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Die vergangenen Sonntag zu Ende gegangene Gebrauchtboot-Messe in Em- puriabrava konnte das schon gute Vorjahresergebnis noch einmal übertreffen. Nach Angaben  wurden etwa 25% der ausgestellten Boote und Schiffe verkauft und wir sprechen hier von mehr als 100 Objekten. Erfahrungsgemäss werden nach der Messe noch einmal etliche Boote an auf der Messe Interessierte veräussert, sodass man in diesem Jahr locker auf 30% Verkäufe kommt – ein sensationelles Ergebnis.
Die 39 Aussteller zeigten sich fast alle zufrieden und unisono wurde erklärt, dass die Krise offenbar überwunden sei und die Leute sich wieder mehr Luxus leisten. Die am meisten verkauften Boote haben eine Länge zwischen fünf und neun Metern und die Preise gingen von 1.000 Euro bis zu 500.000 Euro.
Einziger Kritikpunkt der Besucher war, das die Schiffe in diesem Jahr zu eng beieinander standen. Dies wird wohl darauf zurückzuführen sein, dass das Festzelt auf der Plaça de les Palmeres, also praktisch im Herzen der 25.000 Quadratmeter Ausstellung, in diesem Jahr von einem BMW-Konzessionär angemietet war und so der angestammte Platz nicht für Schiffe genutzt werden konnte.

Freitag 21. April 2017 21.04.17 16:50

          

Weitere Meldungen: