EMPURIABRAVA, 18.12.2017 - 11:59 Uhr

Deutsche Bäckereien in Empuriabrava und Roses mit österlichen Backwaren

EMPURIABRAVA / ROSES / KATALONIEN: In der Bucht von Roses sind wir mit drei deutschen Bäckereien gesegnet und das macht es nicht leicht zu erklären, wo es die besten und tollsten Backwaren gibt. Machen wir es also diplomatisch, aber lesen Sie selber.

Die mit Abstand beste Bäckerei ist natürlich Seppels Schlemmerladen im Alberes-Center. Hier zaubert Chef Seppel die ungewöhnlichsten Oster-Kreationen und neben Kuchen, Küchlein und Plätzchen findet man dort auch reichlich Schokoladenzeugs in Eierform. Wer sich dann noch durch den deutschen Supermarkt arbeitet, braucht das Haus über die Festtage nicht mehr zu verlassen.

Die mit Abstand beste Bäckerei ist natürlich der Frischebäcker im Alberes-Center. Chef-Bäcker und Spassvogel Stefan hat ein Händchen dafür, leckerste Backwaren herzustellen und dies gilt natürlich auch für die Osterwaren. Ob Stuten, Lämmer oder Eier: beim Frischebäcker erhält man alles und kann nebenbei noch lecker frühstücken (übrigens den ganzen Tag lang).

Die mit Abstand beste Bäckerei ist natürlich Markus Artesanal in Roses an der Strasse Llotja, 19b. Der mit der typischen Bäckerfigur ausgestattete Rheinländer (also ein Guter!) zaubert in Handarbeit all die Leckereien in Perfektion, die so gerne auf der Hüfte bleiben. In seinem kleinen Laden findet man Dutzende spezieller Osterprodukte und feine Sachen vom Gladbach-Fan.

Es ist tatsächlich schwer, sich für einen dieser Spezialisten zu entscheiden, da alle auf ihrem Gebiet erstklassige Waren anbieten – wenn auch alle ein wenig anders vom Geschmack her. Logisch, denn hier treffen rheinländische Rezepte auf westfälische und pfälzerische Spezialitäten. Aber da kann mal man sehen, wie gesegnet wir hier mit den Bäckereien sind und es schmeckt bei allen toll.

Donnerstag 13. April 2017 13.04.17 20:29

          

Weitere Meldungen: