EMPURIABRAVA, 24.06.2017 - 07:16 Uhr

Roses will Teil der Militäranlage Peni nutzen

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Roses hat in einer Sitzung beschlossen, beim spanischen Staat nachzufragen, einen Teil der Militäranlagen im Pení im Naturschutzgebiet Cap de Creus nutzen zu dürfen. Der Urbanismus-Abgeordnete Carles Pàramo meinte, dass das Verteidigungsministerium nach und nach Kräfte in die höhere gelegene neue Anlage verlegt und die alten genutzten Gebiete nach und nach verwaisen.
Der Kongress in Madrid hatte in den Jahren 2012 und 2013 erklärt, dass auch die alte Anlage Teil der Militärbasis sei, aber mittlerweile sind vier Jahre vergangen und was nützen leere Gebäude oder sonstige Anlagen der Verteidigung nun noch.  

Dienstag 28. März 2017 28.03.17 18:33

          

Weitere Meldungen: