EMPURIABRAVA, 23.11.2017 - 08:42 Uhr

Windtunnel Empuriabrava veranstaltet die Wind Games 2017

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Firma Windoor, ihreszeichens Betreiberin des Windtunnels in Empuriabrava am Flughafen, veranstaltet am 3. und 4. Februar zum vierten Mal die sogenannten Wind Games. 70 Teams und 200 Springer aus aller Welt nehmen an dem zweitägigen Spektakel teil und werden sich in verschiedenen Disziplinen messen. Zum ersten Mal werden in Empuriabrava gleichzeitig die spanischen Meisterschaften durchgeführt, was für den kleinen Ort eine grosse Ehre ist. Die drei Wettbewerbsdisziplinen sind 2 Way Freestyle, SoloSpeed und 4 Speed.

Dass das Spektakel mittlerweile anerkannt ist, beweisen die Namen der Sponsoren: Red Bull, Ferrari Costa Brava, katalanische Flugbehörde, Generalitat und viele mehr.

Am Freitag beginnen die Springen um 9.00 Uhr und am Samstag um 10.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Foto: Windoor

Mittwoch 01. Februar 2017 01.02.17 21:21

          

Weitere Meldungen: