EMPURIABRAVA, 27.04.2017 - 22:45 Uhr

Dieses Jahr 15 Feiertage in Katalonien

KATALONIEN / SPANIEN: Insgesamt dürfen sich die katalanischen Arbeitnehmer in diesem Jahr über fünfzehn Feiertage freuen, von denen sogar etwas die Hälfte auf einen Tag vor oder nach dem Wochenende fallen und so günstig für einen Mini-Urlaub liegen. Die Katalanen haben einen Feiertag mehr als die anderen spanischen Regionen.
Hier die Daten:
1. Januar – Neujahr
6. Januar – Heilige Drei Könige
14. April - Karfreitag
17. April – Ostermontag
1. Mai – Tag der Arbeit
24. Juni – Sant Joan
15. August – Mariä Himmelfahrt
11. September – Katalanischer Nationalfeiertag
12. Oktober – Spanischer Nationalfeiertag
1. November – Allerheiligen
6. Dezember – Tag der Verfassung
8. Dezember – Mariä Empfängnis
25. Dezember – 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember – 2. Weihnachtsfeiertag
Hinzu kommen noch ein oder zwei lokale Feiertage, sodass sich die Zahl der freien Tage stellenweise sogar auf 16 erhöhen kann. Allerdings hat es sich eingebürgert, dass der 6.12., der Tag der spanischen Verfassung, hierzulande gerne mal „vergessen“ wird und es den Arbeitnehmern oftmals freigestellt wird, zur Arbeit zu kommen oder nicht. Dies gilt vor allem für öffentliche Institutionen wie z.B. Rathäuser.

Samstag 07. Januar 2017 07.01.17 09:53

          

Weitere Meldungen: