EMPURIABRAVA, 27.03.2017 - 12:54 Uhr

Erste stärkere Schneefälle in den Pyrenäen

PYRENÄEN / KATALONIEN / SPANIEN: Am Wochenende brachte Polarluft den ersten nennenswerten Schnee in die West- und Ost-Pyrenäen.In Höhenlagen von 1.000 – 1.200 Metern fielen je nach Region zwischen fünf und zwanzig Zentimeter Neuschnee. Das reicht zwar noch nicht ganz für alpine Ski-Wettbewerbe, doch die Wintersportbranche blickt nun recht zuversichtlich in die nächsten Wochen und erhofft sich natürlich noch wesentlich mehr von dem feinen Pulverschnee. Nachdem der letzte Winter schneetechnisch doch recht mager war, wäre ein langer Winter voll der weissen Pracht Balsam auf die geschundenen Geldbörsen der Wintersportorte.

Montag 07. November 2016 07.11.16 17:43

          

Weitere Meldungen: