EMPURIABRAVA, 28.05.2017 - 01:11 Uhr

In Roses ist alles für die „Tour de France im Segeln“ vorbereitet

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die „Tour de France im Segeln“ macht seit Mittwoch in Roses Halt. Zu diesem Anlass hat man gegenüber der Plaça Catalunya eine kleine Zeltstadt aufgebaut, in der Tombolas, Auftritte und Freizeitaktivitäten während zweitägigen Tour-Etappe durchgeführt werden. Zusätzlich wurde am Fischerdenkmal eine Riesenleinwand aufgebaut, auf der das Publikum live über die Geschehnisse auf dem Meer informiert wird. In der Zeltstadt werden diverse Gruppen auftreten, DJ’s Sessions abhalten, Zumba getanzt und als Höhepunkt ein Auto verlost. Parallel dazu werden am Strand von Salatà nautische Sportarten angeboten. Geöffnet ist das Dorf am Donnerstag von 11.00 – 20.00 Uhr.

Die Regatten – eigentlicher Anlass der zwei Action-Tage – finden in Küstennähe statt und am Donnerstag werden am Nova-Strand diverse Klassifikationsrennen, Halbfinals und Finale in verschiedenen Bootsklassen durchgeführt.

Donnerstag 21. Juli 2016 21.07.16 05:09

          

Weitere Meldungen: