EMPURIABRAVA, 28.11.2014 - 12:51 Uhr

Viele Ausländer in L‘Escala

L‘ESCALA / KATALONIEN / SPANIEN: In den letzten zehn Jahren ist die einheimische Bevölkerung von L‘Escala um runde 65 % gewachsen. Waren es damals knapp 6.300 Personen, wurden jetzt rund 10.400 gezählt. 32% davon stammen aus anderen Ländern. Den grössten Zuwachs stellten die Marokkaner mit 770 Personen, dann kamen 550 Franzosen, knapp 300 Belgier und 270 Personen aus Grossbritannien hinzu. Bei den Ausländern stellen Menschen im Rentenalter die grösste Gruppe.

Mittwoch 22. Februar 2012 22.02.12 23:31

          

Weitere Meldungen: