EMPURIABRAVA, 11.12.2016 - 14:54 Uhr

Karneval in Roses! Am Freitag geht es beim Umzug richtig rund!

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Am Freitag werden in Roses Hunderte von Narren und verkleideten Figuren erwartet.  Die Stadtverwaltung rechnet mit rund 100 Vereinen, die zum Teil bis zu 150 Mitglieder auf die Beine bringen, um das Alt Empordà mit Tatü Tata, Frohsinn und ein wenig Narretei zu amüsieren.  Auf der Strandpromenade werden mindestens 80 Gruppen zu sehen sein, denn so viele waren bereits zu Wochenbeginn angemeldet.  Auch die Ortschaften Pau, Palau und Garriguella wollen ihre Frohsinnsgrüppchen am Meer defilieren lassen.

Noch bis zum 21. Februar dauert das Spektakel. Den Schluss bildet ein gewaltiges Reisessen für das ganze Volk, oder zumindest für 2.500 Personen. Da die Wettervorhersage nicht besonders günstig ist, wurde beschlossen, dass die Teilnehmer das Reisgericht auch mit nach Hause nehmen können.  Am Montag wird dann offiziell mit einem Trauerumzug der Karneval begraben.

Donnerstag 16. Februar 2012 16.02.12 23:44

          

Weitere Meldungen: