EMPURIABRAVA, 27.05.2017 - 08:18 Uhr

Nachrichtenarchiv

Mittwoch 2017-05-17

Weinroute DO Empordà in 2016 sehr erfolgreich

EMPÒRDÀ  / KATALONIEN / SPANIEN:Insgesamt 110.573 Leute besuchten im letzten Jahr die Weinroute DO Empordà, die u.a. auch durch Roses führt. Mit dieser Zahl mauserte sich diese Route zur siebtstärksten Wanderroute...[mehr]

Mittwoch 2017-05-17

Roses: 7.000 Stücke illegaler Waren wurden zerstört

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Am Mittwochmorgen wurde in Roses „Tabula rasa“ gemacht. 7.000 Teile gefälschter und illegaler Waren, die von der Polizei im letzten Sommer von den sogenannten „Top-Mantas“ (illegale...[mehr]

Mittwoch 2017-05-17

Am 27. Mai 6. Clown-Fest in Vilanova de la Muga

VILANOVA DE LA MUGA / KATALONIEN / SPANIEN: Kurz hinter Castelló d’Empúries – wenn man Richtung Peralada fährt – findet man das kleine Örtchen Vilanova de la Muga und genau dort findet zum sechsten Mal ein Clown-Fest...[mehr]

Mittwoch 2017-05-17

Roses bietet gratis eine „Wander-App“ an

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Gemeinde Roses bietet die App „NaturaLocal“ an, die 12 Wanderrouten des Ortes beinhaltet und auf Handys mit den Betriebssystemen IOS oder Android kostenlos heruntergeladen werden kann. Die...[mehr]

Mittwoch 2017-05-17

Touristen in Roses wollen Strand und Sonne

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Nach einer vom Tourismus-Patronat Girona angeregten Studie ist die Wirtschaftskrise bislang an Roses vorbeigegangen – zumindest was den Tourismus-Sektor betrifft. Die Untersuchung ergab, dass...[mehr]

Dienstag 2017-05-16

Fischen im Cap de Creus bald verboten?

ROSES: Spezialisten des Wissenschaftlichen Meeresinstituts haben empfoh- len, das Fischen in einem 2.000 Quadratkilometer grossen Gebiet vom Golf von Lyon bis hin zum Cap de Creus zu verbieten.
In einer fünfjährigen...[mehr]

Fotoarchiv