EMPURIABRAVA, 23.05.2015 - 18:41 Uhr

25 Jahre Mossos d’Esquadra

Am 14. Juli 1983 wurde im katalanischen Parlament die Schaffung einer eigenen  Polizeieinheit beschlossen: die der  Mossos d’Esquadra. Es dauerte dann die Kleinigkeit von elf Jahren, bis die erste Einheit der neuen Truppe im Gebiet Osona eingesetzt wurde. Bis zum Jahresende 2008 soll mit weiteren Mossos  in den Bezirken Camp de Tarragona und las Terres de l’Ebre  die vollständige Deckung Kataloniens durch diese  Polizeikräfte  abgeschlossen sein. Es werden dann 14.000 Beamte für die Sicherheit der Bürger, den Verkehr und sogar die Aufsicht in den Gefängnissen zuständig sein.  Damit haben sie in einem langen Prozess die Nationalpolizei und die Guardia Civil bis auf jene Funktionen verdrängt, die ausdrücklich und per Gesetz der Zentralregierung in Madrid vorbehalten sind wie beispielsweise Drogendelikte, Geldwäsche und Grenzkontrollen.

Zu den grössten Herausforderungen für die Mossos gehört eine Politik der Verhütung von Straftaten und andererseits die Abstimmung mit den anderen Polizeieinheiten, die es hierzulande noch gibt.  Die jungen Beamten aus der Polizeischule von Mollet sind schon in  Zeiten der Demokratie in Spanien  grossgeworden und ausgebildet. Sie treten daher wesentlich zurückhaltender auf als die gefürchtete Guardia Civil, auf die sich das Franco-Regime stützte. Für manche Menschen ergibt sich daraus der Eindruck, dass die Mossos insgesamt „weicher“ seien und gelegentlich nicht hart genug eingriffen wie beispielsweise bei den jüngsten Zwischenfällen in einem Fussballstadion.

Dienstag, 2008-10-07 11:31

  

< 1 2 3 >

Dienstag 2009-02-17

Tote Frau in Roses unter Brücke gefunden

(MO) Ein Fussgänger machte gestern unter einer Brücke am Fluss Grau in Roses, direkt am Beginn der Kanäle von Santa Margarida ein fürchterliche Entdeckung. Eine junge Frau, nach...mehr

Dienstag 2009-02-17

25 Jahre Mossos d’Esquadra

(MO) Anlässlich des 25jährigen Bestehens der katalanischen Polizei Mossos d’Esquadra wird in Girona am Freitag zu diesem Anlass auf der Plaça  de la Constitució eigens ein 100...mehr

Dienstag 2009-02-17

Es wird Frühling!

Das beweisen die Stürme, die den Himmel blankfegen und das Meer in Aufruhr versetzen. Aber auch die Menschen scheinen den Ruf  der Natur verstanden zu haben. Am Sonntag bevölkerten Hunderte von...mehr

Dienstag 2009-02-17

Neu in Arena: An alle Interessenten für Urlaubs- und Freizeitaktivitäten

Wanderfreunde  >Els Excursionistas<
Cabrio-Freunde  >Los Aventureros<
Off-Road-Freunde  >Amigos de Terreno<
Fahrrad-Freunde  >Els...mehr

Dienstag 2009-02-17

Wanderfreunde ‘Els excursionistas’

Wenn Wanderer das Meer sehen, brauchen auch sie keine Seen mehr
Ich suche nach diesem Motto meine Wanderstrecken aus, und kann versichern, dass wir bei klarer Sicht fast immer von Weitem...mehr

Dienstag 2009-02-17

Mit der katalanischen Regierung zufrieden

(AE) Die jüngste Umfrage in Katalonien brachte zutage, dass die Mehrheit der Bürger mit der Arbeit der Regionalregierung zufrieden ist. In Barcelona regieren die Sozialisten von José Montilla,...mehr

< 1 2 3 >