EMPURIABRAVA, 02.05.2016 - 19:43 Uhr

Drogenkurier mit einem halben Kilogramm Kokain im Turnschuh

Ganz clever wollte ein Drogenkurier auf der Kanareninsel Teneriffa sein. Er hatte ein halbes Kilogramm Kokain den Luftpolstern seines Turnschuhes versteckt. Der fiel den Beamten im Hafen von Santa Cruz auf, als mit einer Fähre von Gran Canaria aus angekommen war. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die geübten Beamten dann den Stoff. Der 32-Jährige hatte unter seiner Schuhsohle eine Art doppelten Boden konstruiert, in dem er rund ein halbes Kilo Kokain versteckt hatte.

Mit freundlicher Genehmigung von www.comprendes.de dem Nachrichtenportal für Spanien

Montag, 2010-04-19 10:56

  

< 1 2 3 4 5 >

Montag 2010-04-19

Figueres: LKW mit Tabak überfallen

(MO) Am Freitag überfielen drei Männer eine LKW in Figueres, der mit Tabakwaren im Wert von 400.000 Euro beladen war. Die Gauner warteten den Moment ab, als Fahrer, Beifahrer und der Inhaber eines...mehr

Montag 2010-04-19

Roses: Mann verhaftet, der Telefonzellen ausraubte

(MO) Die Mossos d’Esquadra konnten vergangene Woche in Roses einen Mann aus Malgrat de Mar verhaften, dem zur Last gelegt wird, diverse Telefonzellen in Roses ausgeraubt und beschädigt zu haben. Mit...mehr

Montag 2010-04-19

APE aus Empuriabrava informiert: (1)

Liebe Mitglieder!
Das ist in den letzten 2 Monaten passiert:
Die APE hat alles erreicht, was man im Petitionsausschuss der EU in Brüssel erreichen konnte!
Vor 4...mehr

Montag 2010-04-19

APE aus Empuriabrava informiert: (2)

13 Petitionäre von ganz Spanien und vor allem den Inseln waren persönlich anwesend. 3 mal wurde Empuriabrava angehört!
Großartig! Man bedenke, dass es ca. 500 000 vom...mehr

Montag 2010-04-19

„Els Excursionistas“: Wir wandern von Sant Andreu d`Oliveda nach Sant Llorenc de la Muga

Von Herbert Strothbäumer
Etwas südlich vom schönen Ort Macanet de Cabrenys,  den ich schon in vielen Wanderberichten gelobt habe, beginnt am kommenden Dienstag unsere...mehr

Montag 2010-04-19

Michael Schumacher will in Barcelona die Formel 1 neu aufmischen

Ab dem Formel 1 Rennen in Barcelona am 9. Mai soll alles besser werden. Michael Schumacher kann hier das erste Mal in die neue B-Version seines Mercedes-Boliden steigen. Mercedes reagierte mit diesem Auto auf...mehr

< 1 2 3 4 5 >