EMPURIABRAVA, 17.01.2017 - 00:23 Uhr

43 Tage pro Jahr krank

(AE) Im statistischen Durchschnitt ist jeder spanische Arbeitnehmer pro Jahr 43 Tage krank und vom Arbeitsplatz abwesend. Das sind bei einer Fünftagewoche  knapp sieben Wochen pro Jahr, der 30tägige Urlaub nicht gerechnet. Dies ergab eine landesweite Erhebung der spanischen Sozialversicherung, die vom Minister für Arbeit und Immigration, Celestino Corbacho vorgestellt wurde. Pro Jahr registriert Spanien fünf Millionen Krankschreibungen.  Das entsprechende Sachbuch, das die Sozialversicherung in Kürze herausgibt, beschreibt dabei 3.000 Krankheiten.

Donnerstag, 2009-07-30 00:28

  

< 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >

Montag 2016-11-14

In der Provinz Girona sterben mehr Menschen durch Selbstmord als durch Verkehrsunfälle

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Tragisch! Seit Jahren sterben in unserer Region, der Provinz Girona, doppelt so viele Menschen durch Selbstmord als durch Verkehrsunfälle. Im Jahr 2014 nahmen sich 78 Menschen das...mehr

Montag 2016-11-14

La Seu - die Kathedrale von Barcelona

BARCELONA / KATALONIEN / SPANIEN:Aus der Mitte des bekannten Gotischen Viertels Barcelonas, dem “Barri Gòtic”, erhebt sich “La Catedral”, die Kathedrale von Barcelona. Das imposante Bauwerk wird auch “La Seu” genannt und...mehr

Montag 2016-11-14

Jeden Tag sterben in Spanien 164 Menschen an den Folgen von Tabakkonsum

VILAFANT / KATALONIEN / SPANIEN: Am 17. November wird der „Internationale Tag des Lungenkrebses“ begangen und aus diesem Grund hat das Gesundheitszentrum in Vilafant einige erschütternde Daten zu dieser Krankheit...mehr

Freitag 2016-11-11

Verbesserung der Schilder- und Strassenkennzeichnung in Empuriabrava

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus Castelló hat Anfang des Monats damit begonnen, etliche Strassenschilder auszutauschen und Strassenkennzeichnungen wie Zebrastreifen und Richtungspfeile neu weiss...mehr

Freitag 2016-11-11

L'Escala: 13.000 Kilo Sardinen beschlagnahmt – Fische waren zu klein

L'ESCALA / KATALONIEN / SPANIEN: Bei einer Routinekontrolle am Ausgang des Fischerhafens in L'Escala haben Inspektoren der Fischereiabteilung der Generalitat gemeinsam mit Beamten der Guardia Civil etliche Transporter...mehr

Freitag 2016-11-11

Rathaus Roses baut neue 270-Grad-Aussichtsplattform im Cap de Creus

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Roses hat angekündigt, in den nächsten Monaten in Höhe des Torre d'en Sastre eine Aussichtsplattform mit Parkplatz zu bauen. Diese Plattform soll einen unbeschreiblichen Blick...mehr

< 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >