EMPURIABRAVA, 29.07.2016 - 14:24 Uhr

Barcelona: Wieder Feuer in Kaufhaus

(AE)  Nachdem es erst vor wenigen Tagen im Kaufhaus Cortefiel an der berühmten Porta de’l Angel in Barcelona gebrannt hatte,  brach am Montag gegen sieben Uhr abends  in Nummer 131 der Rambla ein Feuer bei dem nordischen Modehaus H&M aus. Über 300 Menschen mussten evakuiert werden. Obwohl das Geschäft wegen der Weihnachtseinkäufe gesteckt voll war, wurde niemand verletzt. Es waren die Mitarbeiter von H&M selbst, die das kleine Feuer aus eigener Kraft löschen konnten, obwohl die Feuerwehr  sehr rasch anrückte.

Montag, 2009-12-28 08:14

  

Montag 2016-07-04

Doppel-Konzert am 10. Juli in Castelló

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Am kommenden Sonntag werden die Freunde von Chor-Musik voll auf ihre Kosten kommen. In der Kapelle des Convent de Santa Clara geben ab 19.00 Uhr der Chor “Castellonina“ aus Castelló unter...mehr

Montag 2016-07-04

Ab Dienstag wieder frischer „Holländischer Hering“ in Santa Margarida

SANTA MARGARIDA / KATALONIEN / SPANIEN: Nachdem bei der letzten Aktion vor zwei Wochen an einem einzigen (!!!) Tag ein komplettes Fass Hering an die Liebhaber dieses Fisches verkauft werden konnte , ist es am...mehr

Montag 2016-07-04

Geschwindigkeitskontrollen zwischen Roses und Figueres

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Mossosd’Esquadra haben angekündigt, die Geschwindigkeitskontrollen auf der C-260 zwischen Roses und Figueres und hier speziell bei Vila-sacra wegen der Zunahme an Tempo-sündern  zu...mehr

Montag 2016-07-04

Roses: Knöllchen werden elektronisch aufgenommen

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Zeiten, in denen die Polizei in Roses umständlich mit Kugelschreiber und Papier ausgerüstet Knöllchen für beispielsweise Falschparker verteilen mussten, sind seit etwa zwei Jahren vorbei....mehr

Montag 2016-07-04

Campingplätze der Provinz Girona investieren 17 Millionen Euro

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Campingplätze der Provinz Girona rüsten weiter auf. Nachdem man im letzten Jahr schon 14,6 Millionen Euro in die bestehenden Anlagen investierte hatte, sind es in diesem Jahr noch...mehr

Montag 2016-07-04

Trotz Brexit werden an der Costa Brava 200.000 zusätzliche Briten erwartet

COSTA BRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Brexit hin oder her: nach Zahlen des Tourismus-Amtes der Costa Brava werden in diesem Jahr rund zwei Millionen britische Urlauber erwartet und das sind rund 200.000 mehr als noch in...mehr